Dienstag, 31. März 2015

Rückgabe des Kindes aus Russland, das dort widerrechtlich zurückgehalten wird

Das russische Gesetz (Nr. 26 vom 5.05.2014) zur Umsetzung des Kindesentführungsübereinkommens in Russland

Aufgrund des Beitrittes Russlands zum Haager Übereinkommen über die zivilrechtlichen Aspekte internationalen Kindesentführung vom 25.10.1980 wurden neue und ggf. neu geregelte Rechtsnormen zur effektiven Umsetzung des Übereinkommens eingeführt.  

- Russischer Rechtsanwalt - Interessenvertretung in Russland -

Vor allem wurde ein neues Kapitel in die russische Zivilprozessordnung eingeführt, das das Verfahren über die Rückgabe des widerrechtlich in Russland verbrachten oder dort zurückgehaltenen Kindes regelt.  

Für Ermittlungen und Suchmaßnahmen sind nach den neu geregelten Gerichtsvollziehergesetz und Vollstreckungsverfahrensgesetz Russlands die Gerichtsvollzieher sachlich zuständig.

Fragen Sie! (kostenlos und unverbindlich)

Aleksej Dorochov
Russischer Advokat
Kanzleisitz Neu-Ulm, Deutschland
www.advokat-dorochov.de  

Russisches Familienrecht - Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung in Russland; Scheidung nach russischem Recht, Anerkennung eines Urteiles in Russland, Unterhaltszahlungen in Russland vollstrecken. Russischer Rechtsanwalt - Prozessführung  vor russischem Gericht.  

Keine Kommentare:

Kommentar posten